"Ombudschaft in Niedersachsen - 6 Jahre Beratung"

Anfang 2012 hat die Beratungs- und Ombudsstelle für Kinder und Jugendhilfe
in Niedersachsen BerNi e.V. ihre Beratungstätigkeit aufgenommen.
Die Entwicklung, Ziele, Arbeitsweise und Perspektive der Ombudschaft in
Niedersachsen haben wir in der Broschüre "Ombudschaft in Niedersachsen - 6
Jahre Beratung" zusammengefasst.

Unsere praktischen Erfahrungen mit den Anfragen, die uns in den ersten sechs
Jahren erreichten sollen über den Einzelfall hinausweisen und aufzeigen, an
welchen Stellen in der Jugendhilfe Konflikte entstehen können, wo es recht-
lichen Klärungsbedarf gibt und welche Haltungen und Verfahrensweisen
reflektiert und verändert werden sollten.
Dabei ist deutlich, dass umfassende Beteiligung und wertschätzender

Umgang mit den Anspruchsberechtigten und Hilfeempfängern Schlüssel-
varianten für das Gelingen von Hilfen sind und im Fokus der Fachkräfte in der
Jugendhilfe stehen sollte.
Nicht nur unsere Erfahrungen, sondern auch die Ergebnisse der Ombudsstellen
aus anderen Bundesländern zeigen, dass Bedarf besteht und Ombudschaft
einen Beitrag zum gelingen der Hilfen leisten kann.
Um unser Beratungsangebot bei der beständig steigenden Zahl von Anfragen
aufrecht erhalten zu können, brauchen wir auch Ihre Unterstützung.
Wenn Sie Ombudschaft in der Jugendhilfe für ein sinnvolles und notwendiges
Angebot halten, fördern Sie BerNi e.V. durch eine Spende, Ihre
Mitgliedschaft oder besonders auch durch Ihren persönlichen Einsatz als
Beratungsperson.
Setzen Sie sich in der jugendpolitischen Diskussion für eine gesicherte
ombudschaftliche Beratung auch in Niedersachsen ein!

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, rufen Sie uns an oder nehmen
Sie über unsere E-Mail-Adresse ombudschaft@berni-ev.de Kontakt zu uns
auf.

Dieter Reuter-Spanier
BerNi e.V.

Die Broschüre finden Sie zum Herunterladen als pdf unten als Link.